WillkommenProgrammAnmeldungInfosBezirksprobenSponsorenKontakt/Impressum


Häufig gestellte Fragen


Wird beim Landesposaunentag ein Teilnehmerbeitrag verlangt?

Nein. Mit der Anmeldung kann man kostenpflichtige Esensmarken für das Abendessen am Samstag, für das Mittagessen am Sonntag bestellen und kostenpflichtige Übernachtungsplätze für das Gemeinschaftsquartier bestellen, die in Rechnung gestellt werden. Die Teilnahme an sich, die Teilnahme an den Workshops und der Eintritt zu den Konzerte sind kostenlos.

Muss man sich für die Workshops am Samstagnachmittag anmelden?

Nein, für die Workshops am Samstagnachmittag muss man sich nicht anmelden.

Anmeldung zum 28. Badischen Landesposaunentag verpasst! Was nun?

Die Anmeldung zum Landesposaunentag ist geschlossen. Wir haben für Samstag 1250 Anmeldungen und für Sonntag über 1500 Anmeldungen. Es freut uns, dass der Samstag beim Landesposaunentag immer mehr an Bedeutung gewinnt.
Die Quartiere sind verteilt, die Essensmarken wurden letzte Woche verschickt und die Programmhefte in dieser Woche. Alles ist bereit für ein großes Bläsertreffen in Offenburg! Du hast vergessen dich anzumelden oder du möchtest spontan noch dazukommen? Das ist möglich. Die Veranstaltungen stehen dir offen und das Programmheft kannst du dir am Stand der Posaunenarbeit abholen und sie werden auch bei den großen Veranstaltungen verteilt. Nicht mehr möglich ist es, sich für einen Platz im Gemeinschafts- oder Privatquartier anzumelden und/oder Essensmarken zu erwerben. Unterkunfdt und Verpflegung müsst ihr also selbst organisieren. Wir sind allen dankbar, die uns durch eine rechtzeitige Anmeldung geholfen haben, aber wir freuen uns auch über alle, die noch spontan den Weg nach Offenburg finden!